Thursday, August 17, 2006

Neulich

Vor ein paar Tagen im Babyladen:

Emma zur Verkäuferin: Sagen Sie, sehe ich das richtig, dass in diesem Windeleimer Lüftungsschlitze sind? Wozu sind die denn gut?
Verkäuferin: Äääähm. Zeigen Sie mal. Ja, ähm, vielleicht - damit es im Eimer besser riecht?
Emma: Aber was habe ich denn davon, wenn es im Eimer besser riecht, dafür aber das Zimmer stinkt?
Verkäuferin: Ja also, das weiß ich auch nicht.

Welcher Weltfremde denkt sich denn sowas aus?

5 Comments:

Anonymous Sebastian said...

Ich denke das es ein Mann erfunden hat! Denn wir Männer sind praktisch denkende Lebewesen, meißtens jedenfalls.

Durch die Schlitze wird der Eimer belüftet. Das kann vielleicht passieren das es "etwas" riecht - ABER wenn der Eimer komplett geschlossen wäre, dann würde sich verdunstende Flüssigkeit (Urin und das andere eben) im Eimer kondensieren, noch viel mehr stinken und evtl. anfangen zu schimmeln! Was ist dir lieber? Der Geruch einer vollgeschissenen Windel oder lieber Schimmel im Kinderzimmer.

Mal ganz davon ab soll der Eimer ja nicht eine Woche befüllt im Zimmer stehen, gelle?

4:48 PM  
Anonymous Anonymous said...

Emma, du bist super!!!! was für ein Windeleimer!!!! jetzt bist du sogar in meiner pressemappe, mit deiner tollen Beschreibung: Mit symphatischem Wahnsinn, singt, flüstert, brüllt er seine Lieder. Vielen Dank. Claudius Mach

8:10 PM  
Anonymous Joshuatree said...

Da wir schon mitten im Thema "Verdauung bei Säuglingen" stecken, gebe ich natürlich auch gerne einige Erfahrungen mit auf den Weg ;-):

Stinken tut es erst richtig nach der Stillzeit.

Und Kirschkernkissen sind ideal, wenn der Babybauch rebelliert.

Sollte Dir jemand etwas von der 3-Monats-Kolik erzählen (was sicher schon geschah), höre besser einfach nicht hin.

9:25 PM  
Blogger eins60 said...

@ sebastian: ich möchte ja nicht zuviel persönliches erfragen, aber hast du schon mal den geruch einer vollen windel eines - sagen wir - einjährigen babys in deiner nase gehabt?
ich kann nur sagen: ich war froh, dass der windeleimer dicht und zwar sowas von dicht war.
und welches ferkel lässt denn windeleimer so lange stehen, bis etwas schimmelt? also bitte ... :-)

@ claudius: sehr sehr gern! war und sind ja auch immer fantastische konzerte, die du da zum besten gibst! wo finde ich deine website?

@ joshuatree: danke für diesen hinweis. :-)) immer schön zu sehen, was man für ungeahnte themen anschiebt.

8:59 AM  
Blogger Dr Sno* said...

Vermutlich jemand der keinen Schimmer hat weshalb da jemand anders Schlitze reingemacht hat?

5:44 PM  

Post a Comment

<< Home